Buchempfehlung: Die Selbstmanagement-Formel von Thomas Mangold

Selbstmanagement: Buch auf TischIn meiner Rubrik „Buchempfehlungen“ werde ich Dir künftig immer wieder mal Bücher empfehlen, die mir geholfen haben, mich und mein Business weiterzubringen. Heute stelle ich Dir in einem kurzen Blog-Beitrag das Buch die „Die Selbstmanagement-Formel“ von Thomas Mangold vor.

Was lernst Du in dem Buch?

Thomas Mangold gibt in seinem Buch wertvolle Tipps zum Thema „Selbstmanagement“. Insbesondere erklärt er Techniken, mit denen es ihm selber gelungen ist, sein berufliches und privates Leben stressfreier zu machen.

Er zeigt Dir u.a. wie Du es schaffst, Dich nur noch mit den Aufgaben selber zu befassen, die Dich langfristig nach vorne bringen. Es gibt Tipps wie Du diese Aufgaben erkennst und was Du mit den restlichen Aufgaben machst, die zwar erledigt werden müssen, die Dir aber langfristig keinen großen Nutzen liefern.

So kannst Du sicherstellen, dass Du Deine Zeit mit der Erledigung der richtigen Aufgaben verbringst.

Du wünschst Dir ein aufgeräumtes Emailpostfach? In diesem Buch erfährst Du, wie Du es jeden Tag zu „Inbox Zero“ schaffst. „Inbox Zero“ bedeutet, dass Du keine Emails mehr in Deinem Posteingang hast, die unbearbeitet oder ungelesen sind. Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, schaffe ich es nun schon seit mehr als einem Jahr mindestens einmal pro Tag „Inbox Zero“ zu erreichen.

Was hat mir besonders gut gefallen?

Das Buch ist sehr praxisnah geschrieben und enthält viele, anschauliche Beispiele. Dadurch ist mir das Lesen extrem leicht gefallen. Außerdem finde ich es gut, Dass Du am Ende eines jeden Kapitels Arbeitsaufgaben bekommst, die Dir helfen, das Gelesen in Deinen Alltag einzubauen.

Alles in allem handelt es sich hier um ein Buch, dass ich Dir absolut empfehlen kann. Mir hat es wirklich weitergeholfen, meinen Arbeitstag zu strukturieren und zu organisieren.

Welche Bücher hast Du in der letzten Zeit gelesen, die Du mir zum Lesen empfehlen kannst? Schreibe Deine Buchempfehlung einfach als Kommentar unter diesen Artikel. Ich freue mich auf Deinen Vorschlag!

Link zum Buch auf Amazon: http://amzn.to/2pq6sT3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.